Wir lieben Camping


News & Aktuell
02.05.2011



Lange habe ich keine Zeit gefunden unsere "Neue" vorzustellen. Aber da wir lieber auf dem Wasser sind als vor dem Computer ... (lesen)

04.07.2010



Lesestoff für die die nicht mit dabei waren oder auch die, die es aus einer anderen Perspektive sehen möchten. Mein Reisebericht.

20.06.2010



Rein formal bin ich jetzt dazu befähigt ein Sportboot auf Seeschifffahrtsstrassen zu führen. Die Prüfung zum Sportbootführerschein See habe ich absolviert und bestanden. Jetzt kann die Jollenwanderung (obwohl der Führerschein dafür nicht zwingend erforderlich gewesen wäre) auch aus der Sicht beginnen.

Die Projekte

Überholung: -1 -2 -3 -4 -5 -6 -7 -8 -9 -10 -11
Umbauten / Reparaturen: -1

4.Tag - Mittwoch, 11.Februar
Der Gelcoat ist zum Teil runter darunter zum Teil große Lunker. Wobei ich nicht sagen kann, kommen die von der Osmose oder war das eingeschlossene Luft beim laminieren. Ich denke die Wahrheit liegt wie immer irgendwo dazwischen. An einigen Stellen jedoch kommt jede Hilfe zu spät. Hier hilft nur spülen, spülen, spülen oder wie an einer Stelle runterschleifen (die Flex ist das Gerät der 1. Wahl) und neu laminieren. Bei den meisten anderen Stellen habe ich Glück das Laminat ist trocken und trägt.



Eine Hälfte der Unterseite sieht schon wieder recht gut aus. War aber auch schon ein bisschen Arbeit.



6.Tag - Freitag, 13.Februar
Die eine Seite ist nun fertig. Da in der Garage nicht wirklich viel Platz ist, muss das Boot nun umgedreht werden und dann kann es auch schon weiter gehen. Also das ganze noch mal von vorne bin ja noch voller Euphorie.



7.Tag - Samstag, 14.Februar
Nun ja es kam wie es kommen musste, auf der anderen Seite sind die Schäden dann auch nicht weniger ausgeprägt. Lässt sich alles wieder in Ordnung bringen. Dank Epoxyd geht bei dieser Bauart ja fast alles.






Ich denke weil ich auf der einen Seite schon richtig üben konnte, geht es scheinbar nun ein bisschen schneller vorwärts.



Sieht doch schon gut aus oder? Bin zwar noch nicht fertig, aber ich hab ja noch ein wenig Zeit denn der Primer wurde noch nicht geliefert.



8.Tag - Dienstag, 17.Februar
Heute wurde endlich der Primer, Spachtel und diverse Kleinigkeiten geliefert. Es kann also mit Volldampf weitergehen. Da noch ein paar kleinere Ecken nicht fertig waren, habe ich heute noch mal einen Schleiftag eingelegt. Leider ist das Wetter alles andere als ideal. Die Temperaturen wollen einfach nicht steigen und die Luftfeuchte ... na ja wird schon gehen.

weiter